Taurodontie-fehlende Zähne-spärliches Haar

Aus ROMSEWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krankheitsbeschreibung

Dieses Syndrom ist gekennzeichnet durch angeborene Hypodontie und spärliche oder fehlende Behaarung. Bei den meisten Fällen besteht auch eine Taurodontie. Das Syndrom wurde bei weniger als 15 Patienten in mehreren Familien beschrieben
Quelle: Orphanet: an online rare disease and orphan drug data base. Copyright, INSERM 1997. Available on http://www.orpha.net. Accessed 05.05.2014

Orofaziale Manifestation

Hypodontie, Taurodontie, Zahnanomalie

Literatur

Weblinks