Aurikulookuläre Anomalien - Lippenspalten

Aus ROMSEWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krankheitsbeschreibung

Dieses Syndrom ist charakterisiert durch Ohranomalien und Lippenspalte mit oder ohne Gaumenspalte. Nur zwei Fälle wurden in der Literatur beschrieben. Einer von ihnen hatte zusätzlich eine Myopie, Nystagmus und eine Pigmentanomalie der Netzhaut.
Quelle: Orphanet: an online rare disease and orphan drug data base. Copyright, INSERM 1997. Available on http://www.orpha.net. Accessed 14.10.2013

Orofaziale Manifestation

Lippen-Kiefer-Gaumenspalte

Literatur


Weblinks